Pflege, die Leben verändert. Tag für Tag

Warum werden Haare mit zunehmendem Alter trockener?

Unsere Experten beantworten die am häufigsten von Ihnen gestellten Fragen.

Je älter wir werden, desto weniger aktiv werden unsere Talgdrüsen. Das Haar verliert seine Elastizität und neigt dazu, leichter zu brechen.
 
Faktoren wie Stress, Behandlungen mit Arzneimitteln, Wärme-Styling, Färben, Sonnenbestrahlung, Umweltverschmutzung und Rauchen können den Alterungsprozess beschleunigen. Diese Angriffe verschlechtern zuerst die Oberfläche der Haare, dann die Kutikula und greifen schließlich die Haarfaser an.
 
Um ein vorzeitiges Altern der Haare zu verhindern, müssen Sie die Haare unbedingt vor diesen äußeren Angriffen schützen.