Pflege, die Ihr Leben verändert, Tag für Tag.

Warum haben wir Akne im Erwachsenenalter?

Unsere Experten beantworten die am häufigsten von Ihnen gestellten Fragen.

In den meisten Fällen schwächt Akne im Alter von 18-20 Jahren spontan ab. Es kann jedoch auch lange Zeit andauern oder bei Erwachsenen auftreten, die in ihren Teenagerjahren nie daran gelitten haben.
 
Die sogenannte Erwachsenen-Akne ist das Ergebnis vieler Faktoren, wie zum Beispiel ungeeignete Behandlungsarten, Stress, Verhütung, Menstruation, Schwangerschaft usw., Spät-Akne unterscheidet sich durch das Überwiegen roter Flecken gegenüber Pickeln von Akne im Teenageralter. Darüber hinaus tritt sie ganz erheblich häufiger im unteren Gesichtsteil von Frauen und auf dem Rücken von Männern auf.