Sind braune Flecken ein Anzeichen für Krebs?

Braune Flecken auf der Haut sind in der Regel völlig gutartig und unbedenklich. Dennoch sollten Sie aufmerksam bleiben und Ihrem Arzt verdächtige Flecken zeigen, denn einige braune Flecken können auf Krebs hindeuten.

Welcher Zusammenhang besteht zwischen braunen Flecken und Krebs?

Im Wesentlichen gibt zwei Arten von Hautkrebs: Karzinom und Melanom. Melanome sind die gefährlichste Hautkrebsart, da sie eine starke Tendenz aufweisen, Metastasen in anderen Organen zu bilden.

Unabhängig von der Art des Hautkrebses zeigt dieser sich in der Regel zunächst als Pigmentfleck unterschiedlicher Intensität, weshalb braune Flecken und Krebs gelegentlich miteinander gleichgesetzt werden.

In Anbetracht des Hautkrebsrisikos sollten Sie unbedingt einen Arzt aufsuchen, der Sie darüber informiert, was bei braunen Flecken zu tun ist und Sie gegebenenfalls an einen Dermatologen überweist.

Kann sich aus einem Altersfleck Krebs entwickeln?

Die meisten Altersflecke entwickeln sich nicht zu Krebs. Einige sonnenbedingte Flecken können jedoch im Laufe der Zeit dicker werden und zur Bildung von aktinischen Keratosen führen. Dabei handelt es sich um präkanzeröse Läsionen, die sich zu Hautkrebs entwickeln können. Das Hautkarzinom ist ein Krebs, der sich aus den Keratinozyten der Epidermis entwickelt. Sie sind für etwa 90 % der Hautkrebserkrankungen verantwortlich(1). Obwohl das Metastasierungspotenzial dieser Krebsarten nahezu Null ist, können sie lokale, locoregionale, ästhetische und psychologische Folgen haben, die mitunter erheblich sind und in einigen Fällen zu einem Rückfall führen können.

Braune Flecken und Krebs: Wann muss ich mir Sorgen machen?

Ein brauner Fleck kann ein Anzeichen für ein Melanom sein, wenn er mindestens zwei der folgenden Kriterien erfüllt:
  • A – was für „Asymmetrie“ steht
  • B – was für „Begrenzung“ (unregelmäßige Umrisse) steht
  • C – was für „Color“ (inhomogene Farbe) steht
  • D – was für einen „Durchmesser“ (von mehr als 6 mm) steht
  • E – was für einen „Weiterentwicklung“ steht, d. h. der Fleck verändert sich im Hinblick auf seine Größe, Farbe, Erhabenheit usw.
Es ist wichtig, dass Sie Ihren Arzt darüber informieren, falls Sie eine solche Läsion haben, die möglicherweise auch mit anderen Symptomen wie Müdigkeit, Gewichtsverlust oder Schmerzen verbunden ist.

Wie kann man Hautkrebs vermeiden?

Die Sonne ist der Hauptrisikofaktor sowohl für braune Flecken als auch für Hautkrebs. Um Hautkrebs zu vermeiden, sollten Sie daher bereits in jungen Jahren einen wirksamen Sonnenschutz verwenden.

(1)National Cancer Institute: https://www.e-cancer.fr/Professionnels-de-sante/Depistage-et-detection-precoce/Detection-precoce-des-cancers-de-la-peau/Epidemiologie

Unsere Pflegeroutinen

 
Meine Routine bei Pigmentstörungen im Gesicht

Leiden Sie unter Pigmentflecken und/oder einer Schwangerschaftsmaske? 


Entdecken Sie die Melascreen-Pflegeroutine, die ideal ist für die Korrektur, den Ausgleich und den Schutz vor Pigmentstörungen. 

Personalisieren Sie Ihre Routine: Wählen Sie für jeden Schritt die MELASCREEN-Produkte, die am besten zu Ihrem Hauttyp passen.

Mehr erfahren > Meine Routine bei Pigmentstörungen im Gesicht > Meine Routine anzeigen >

 
Gesichtspflege-Routine gegen lichtbedingte Hautalterung

Leiden Sie unter Pigmentflecken, Falten und Verlust der Spannkraft? 


Entdecken Sie unsere Anti-Aging-Gesichtspflegeroutine, die die Folgen lichtbedingter Hautalterung sichtbar reduziert. Eine ideale Routine, die gegen die vorzeitige  Hautalterung wirkt, welche durch Sonneneinstrahlung oftmals beschleunigt.  

Personalisieren Sie Ihre Routine: Wählen Sie für jeden Schritt die MELASCREEN-Produkte, die am besten zu Ihrem Hauttyp passen.

Mehr erfahren > Gesichtspflege-Routine gegen lichtbedingte Hautalterung > Meine Routine anzeigen >

 
Meine Sonnenschutzroutine für Gesicht und Körper

Ist Ihre Haut oft der Sonne ausgesetzt und braucht intensiven Schutz? 


Entdecken Sie die Pflegeroutine, um lichtbedingter Hautalterung wirksam vorzubeugen und die Haut zu schützen.  

Personalisieren Sie Ihre Routine: Wählen Sie für jeden Schritt die MELASCREEN-Produkte, die am besten zu Ihrem Hauttyp passen.

Mehr erfahren > Meine Sonnenschutzroutine für Gesicht und Körper > Meine Routine anzeigen >
Alle Pflegeroutinen anzeigen >