Was ist eine Lentigo oder Hautalterung?

Eine Lentigo ist eine besondere Form der Hyperpigmentierung, die stark mit Hautalterung und Sonneneinstrahlung zusammenhängt. Eine Lentigo wird gelegentlich auch als solare Lentigo, aktinische Lentigo, senile Lentigo oder „Altersfleck“ bezeichnet.

Wo treten Lentigines auf?

Lentigines sind braune Flecken, die auf der Haut, den Nägeln oder den Schleimhäuten auftreten können. Sie zeigen sich üblicherweise in der Sonne ausgesetzten Bereichen wie Gesicht, Hals, Dekolleté, Handrücken, Unterarmen, Schultern und Rücken.

Sind Lentigines gefährlich?

Es gibt eine besondere Art von zunächst präkanzerösen, dann krebsartigen Läsionen, die als Lentigo maligna bezeichnet wird, was manche Menschen mit Lentigines verunsichern kann. Die meisten Lentigines sind völlig gutartig: Sie sind kein Anzeichen einer bestimmten Erkrankung.

Dennoch sollten alle Pigmentflecken regelmäßig kontrolliert werden. Denn ein brauner Fleck, der mit der Zeit auftritt und/oder sich entwickelt, kann ein Anzeichen für Hautkrebs sein.

Wer ist betroffen von Lentigines?

Lentigines treten sowohl auf heller als auch auf dunkler Haut auf, betreffen Männer und Frauen – in der Regel ab einem Alter von 45 Jahren – gleichermaßen und gehen mit anderen Zeichen der Hautalterung wie Falten oder nachlassender Straffheit einher.

Was verursacht Lentigines?

Lentigines sind das Ergebnis einer Kombination aus Sonneneinstrahlung (die die Hauptursache für Hyperpigmentierung ist) und Hautalterung (die ebenfalls ein wichtiger Auslöser für Flecken ist). Man spricht in diesem Zusammenhang auch von Lichtalterung, also einer Form der Hautalterung, die durch Sonneneinstrahlung beschleunigt oder verschlimmert wird.

Solare Lentigines werden nicht notwendigerweise durch Sonnenbrand ausgelöst. Bereits die wiederholte Sonnenexposition ist ausreichend.

Die Umweltverschmutzung ist wahrscheinlich ein weiterer Faktor, der bei der Entstehung von Lentigines eine Rolle spielt.

Wie behandelt man Lentigines?

Um dem Auftreten von Lentigines vorzubeugen, ist es wichtig, die Haut vor der Sonne zu schützen.

Zur Behandlung bereits bestehender Lentigines kann man geeignete Dermokosmetika verwenden oder sogar einen Dermatologen konsultieren.

Unsere Pflegeroutinen

 
Meine Routine bei Pigmentstörungen im Gesicht

Leiden Sie unter Pigmentflecken und/oder einer Schwangerschaftsmaske? 


Entdecken Sie die Melascreen-Pflegeroutine, die ideal ist für die Korrektur, den Ausgleich und den Schutz vor Pigmentstörungen. 

Personalisieren Sie Ihre Routine: Wählen Sie für jeden Schritt die MELASCREEN-Produkte, die am besten zu Ihrem Hauttyp passen.

Mehr erfahren > Meine Routine bei Pigmentstörungen im Gesicht > Meine Routine anzeigen >

 
Gesichtspflege-Routine gegen lichtbedingte Hautalterung

Leiden Sie unter Pigmentflecken, Falten und Verlust der Spannkraft? 


Entdecken Sie unsere Anti-Aging-Gesichtspflegeroutine, die die Folgen lichtbedingter Hautalterung sichtbar reduziert. Eine ideale Routine, die gegen die vorzeitige  Hautalterung wirkt, welche durch Sonneneinstrahlung oftmals beschleunigt.  

Personalisieren Sie Ihre Routine: Wählen Sie für jeden Schritt die MELASCREEN-Produkte, die am besten zu Ihrem Hauttyp passen.

Mehr erfahren > Gesichtspflege-Routine gegen lichtbedingte Hautalterung > Meine Routine anzeigen >

 
Meine Sonnenschutzroutine für Gesicht und Körper

Ist Ihre Haut oft der Sonne ausgesetzt und braucht intensiven Schutz? 


Entdecken Sie die Pflegeroutine, um lichtbedingter Hautalterung wirksam vorzubeugen und die Haut zu schützen.  

Personalisieren Sie Ihre Routine: Wählen Sie für jeden Schritt die MELASCREEN-Produkte, die am besten zu Ihrem Hauttyp passen.

Mehr erfahren > Meine Sonnenschutzroutine für Gesicht und Körper > Meine Routine anzeigen >
Alle Pflegeroutinen anzeigen >