Postinflammatorische Hyperpigmentierung

Postinflammatorische Hyperpigmentierung ist eine besondere Form der Hyperpigmentierung. Wenn Sie die Umstände, unter denen postinflammatorische Hyperpigmentierung entsteht, verstehen, können Sie effektiver dagegen vorgehen.

Wie kommt es zu postinflammatorischer Hyperpigmentierung?

Postinflammatorische Hyperpigmentierung ist eine der häufigsten Erscheinungsformen der Hyperpigmentierung. Sie entsteht durch eine Verletzung oder Entzündung der Haut. Postinflammatorische Hyperpigmentierung steht in Zusammenhang mit sehr unterschiedlichen Problemen: Akne, Ekzeme, Schuppenflechte, Hautverletzungen, Verbrennungen, chemisches Peeling, Laserbehandlungen usw.

Wenn die Haut beschädigt oder verletzt ist, verursachen die Heilungs- und Hautreparaturmechanismen eine Überproduktion von Melanin, was zu braunen Flecken führt. Es ist, als würde die Entzündung eine Narbe in Form eines Pigmentflecks hinterlassen.

Postinflammatorische Hyperpigmentierung neigt dazu, mit der Zeit zu verblassen, doch manche Flecken können hartnäckiger sein als andere.

Wer ist betroffen von postinflammatorischer Hyperpigmentierung?

Jeder kann von einer postinflammatorischen Hyperpigmentierung betroffen sein: sowohl Männer als auch Frauen und das in jedem Alter.

Postinflammatorische Hyperpigmentierung tritt eher bei schwarzen oder dunklen Hauttypen auf.

Sonneneinstrahlung verschlimmert die Symptome der postinflammatorischen Hyperpigmentierung

Wie kann man einer postinflammatorische Hyperpigmentierung vorbeugen?

Es gibt einiges, was Sie tun können, um einer postinflammatorischen Hyperpigmentierung und der Entstehung von braunen Flecken in Form von Narben vorzubeugen. Die meisten davon sind allgemein bekannt: Behandeln Sie Akne, Ekzeme oder Schuppenflechte richtig. Behandeln Sie Hautverletzungen und Verbrennungen zeitnah. Tragen Sie nach einem chemischen Peeling oder einer Laserbehandlung sorgfältig die von Ihrem Dermatologen verschriebene Creme auf. Vermeiden Sie es, Läsionen zu „bearbeiten“, daran zu kratzen usw.

Schützen Sie Verletzungen vor der Sonne, indem Sie eine für Ihren Hauttyp geeignete Sonnencreme auftragen.

Denken Sie auch daran, Narben vor der Sonne zu schützen, um die Bildung von hyperpigmentierten Narben zu verhindern.

Wie behandle ich eine postinflammatorische Hyperpigmentierung?

Treten trotz allem dennoch postinflammatorische Hyperpigmentierungsflecken auf, ist in der Regel eine dermatologische Behandlung erforderlich. Das kann, zusätzlich depigmentierenden Therapien, beispielsweise eine Laserbehandlung oder ein chemisches Peeling sein.

Unsere Pflegeroutinen

 
Meine Routine bei Pigmentstörungen im Gesicht

Leiden Sie unter Pigmentflecken und/oder einer Schwangerschaftsmaske? 


Entdecken Sie die Melascreen-Pflegeroutine, die ideal ist für die Korrektur, den Ausgleich und den Schutz vor Pigmentstörungen. 

Personalisieren Sie Ihre Routine: Wählen Sie für jeden Schritt die MELASCREEN-Produkte, die am besten zu Ihrem Hauttyp passen.

Mehr erfahren > Meine Routine bei Pigmentstörungen im Gesicht > Meine Routine anzeigen >

 
Gesichtspflege-Routine gegen lichtbedingte Hautalterung

Leiden Sie unter Pigmentflecken, Falten und Verlust der Spannkraft? 


Entdecken Sie unsere Anti-Aging-Gesichtspflegeroutine, die die Folgen lichtbedingter Hautalterung sichtbar reduziert. Eine ideale Routine, die gegen die vorzeitige  Hautalterung wirkt, welche durch Sonneneinstrahlung oftmals beschleunigt.  

Personalisieren Sie Ihre Routine: Wählen Sie für jeden Schritt die MELASCREEN-Produkte, die am besten zu Ihrem Hauttyp passen.

Mehr erfahren > Gesichtspflege-Routine gegen lichtbedingte Hautalterung > Meine Routine anzeigen >

 
Meine Sonnenschutzroutine für Gesicht und Körper

Ist Ihre Haut oft der Sonne ausgesetzt und braucht intensiven Schutz? 


Entdecken Sie die Pflegeroutine, um lichtbedingter Hautalterung wirksam vorzubeugen und die Haut zu schützen.  

Personalisieren Sie Ihre Routine: Wählen Sie für jeden Schritt die MELASCREEN-Produkte, die am besten zu Ihrem Hauttyp passen.

Mehr erfahren > Meine Sonnenschutzroutine für Gesicht und Körper > Meine Routine anzeigen >
Alle Pflegeroutinen anzeigen >