Schuppen und Haarausfall

Schuppen belasten viele Menschen, vor allem Männer, obwohl es bisher keine offiziellen Zahlen gibt. Sie können die Lebensqualität stark beeinträchtigen, beschämend wirken und sogar dazu führen, dass manche Betroffene Angst haben, ihre Haare zu verlieren.

Schuppen: Peinlichkeit und Angst

Schuppen gelten nicht nur als unattraktiv, sondern können für manche Menschen auch eine Quelle der Angst sein. Angst vor Haarausfall durch Schuppen. "Ich habe Schuppen, ich werde meine Haare verlieren!", befürchten einige Betroffene.

Es ist wichtig, nicht zu vergessen, dass Haarausfall völlig normal ist, der Mensch verliert bis zu 100 Haare am Tag(1). Sie finden sie auf Ihrer Bürste, in der Dusche und auf Ihrer Kleidung. Es gibt also keinen Grund zur Sorge, es ist ein völlig normales Phänomen. Haare erneuern sich ständig und wachsen bei den meisten Menschen in der gleichen Geschwindigkeit auf der Kopfhaut nach, wie sie ausfallen. Aber was passiert, wenn man unter Schuppen und Haarausfall leidet? Wird der Haarausfall durch Schuppen beschleunigt?

Schuppen, Haarausfall und die Kopfhaut

Schuppen tragen tatsächlich nachweislich zu einem erhöhten Haarausfall bei(2). Dies könnte direkt durch das verstärkte Vorkommen von Hefepilzen der Gattung Malassezia verursacht werden(3).

Schuppen und Haarausfall können also zwei zusammenhängende Erscheinungen sein, denn Schuppen können den Zustand des Haares und seine Gesundheit beeinträchtigen. Aus diesem Grund ist es wichtig, eine geeignete Behandlung zu finden um diesen Zyklus zu durchbrechen.

Egal, ob Sie eine trockene oder fettige Kopfhaut haben und somit an trockenen oder fettigen Schuppen leiden, in der Apotheke gibt es eine große Anzahl an Anti-Schuppen-Shampoos, die sich bei der Behandlung von Schuppen bewährt haben. Fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker um Rat, denn diese können Ihnen helfen und die für Sie am besten geeignete Behandlung bestimmen.

Mit der Einführung einer wirksamen Behandlung können Sie sicher sein, dass die Ursachen der Schuppen bekämpft werden und Sie die Schuppen leichter loswerden können.

(1) https://dermato-info.fr/, French Society of Dermatology.
(2) Yeasts and men. In: Bouillion C, Wilkinson J, Editors. The Science of Hair Care, Second Edn. New York: Taylor & Francis, 2005, pp. 609–631.
(3) Alexander S. Loss of hair and dandruff. Br J Dermatol 1967; 79: 549–552.

Unsere Pflegeroutinen

 
MEINE PFLEGEROUTINE GEGEN TROCKENE SCHUPPEN

Leiden Sie unter trockenen Schuppen? 



Entdecken Sie die Pflegeroutine, die gegen trockene Schuppen wirkt, die wie weiße Flocken auf die Schultern rieseln.
 
Personalisieren Sie Ihre Routine: Wählen Sie für jeden Schritt die Ducray-Produkte, die am besten zu Ihrer Art von Schuppen passen.

Mehr erfahren > MEINE PFLEGEROUTINE GEGEN TROCKENE SCHUPPEN > Meine Routine anzeigen >

 
MEINE PFLEGEROUTINE GEGEN FETTIGE SCHUPPEN

Leiden Sie unter fettigen Schuppen?



Entdecken Sie die Pflegeroutine gegen die dicken, gelblichen Flocken, die an der Kopfhaut kleben.

Passen Sie Ihre Routine an: Wählen Sie für jeden Schritt die Ducray-Produkte, die am besten zu Ihrem Schuppentyp passen.

Mehr erfahren > MEINE PFLEGEROUTINE GEGEN FETTIGE SCHUPPEN > Meine Routine anzeigen >
Alle Pflegeroutinen anzeigen >