Pflege, die Leben verändert. Tag für Tag

Wird das Problem durch Bürsten der Haare verschlimmert?

Unsere Experten beantworten die am häufigsten von Ihnen gestellten Fragen.

Das Bürsten der Haare kann das Haarausfallproblem nicht verschlimmern.
 
Tatsächlich wären die Haare, die sich in der Bürste finden, in jedem Fall auch so ausgefallen. Die Haarausfallphase (Telogenphase) dauert etwa 3 Monate lang. Das bedeutet, dass es ab dem Zeitpunkt, an dem das Haar von seiner Wurzel gelöst wurde, noch drei Monate dauern wird, bis es ausfällt.
 
Es besteht also keine Gefahr, dass Sie zusätzliche Haare verlieren, so lange Sie Ihre Haare nicht mit groben Bewegungen bürsten.