Pflege, die Ihr Leben verändert, Tag für Tag.

Was sind die verschiedenen Arten von Akne?

Akne ist eine sehr häufige Hautkrankheit, von der vor allem Jugendliche betroffen sind. Aber es ist keine jugendspezifische Krankheit, ganz im Gegenteil! Es gibt viele Arten von Akne. Akne kann jeden in jedem Alter betreffen und im Gesicht, am Rücken oder sogar auf der Brust sichtbar sein. Die eigene Akneform zu kennen ist wichtig, um die vom Arzt verordnete Behandlung und/oder die vom Apotheker empfohlenen Kosmetika und Dermokosmetika besser zu verstehen.

„Juvenile Akne ist sehr lästig!“

Juvenile Akne ist Akne bei Jugendlichen (12-17 Jahre) und Kindern (9-11 Jahre), und ist die häufigste Art von Akne. Etwa 80 % der Jugendlichen sind von dieser Akneform betroffen. Die Haut wird fettig und glänzend und schwarze Mitesser, weiße Mitesser oder gerötete Pickel werden sichtbar. Juvenile Akne schreitet über mehrere Monate oder Jahre fort und erfordert tägliche Pflege, insbesondere um Narben im Erwachsenenalter zu vermeiden.

„Ich leide an leichter Akne“

Leichte Akne oder Komedonenakne ist oft die erste Stufe der Akne. Diese Art von Akne ist durch schwarze Mitesser (offene Komedonen) und weiße Mitesser (geschlossene Komedonen oder Mikroentzündungen) gekennzeichnet. Komedonen sind sehr kleine, zahlreiche Läsionen, die der Haut ein „schmutziges“ Aussehen verleihen, insbesondere, wenn sie fettig ist und die Poren erweitert sind. Keratolytische Wirkstoffe, die in medizinischen und/oder dermokosmetischen Behandlungen enthalten sind, ermöglichen es, die Poren zu reinigen und wirksam gegen diese Akneform zu wirken. 

„Meine Akne ist entzündlich“

​Die entzündliche Akne ist wohl die bekannteste Art von Akne. Entzündliche Akne-Pickel treten direkt oder durch Komedone (schwarze Mitesser oder weiße Mitesser) als Folge eines Hautbakteriums, das Cutibacterium acnes genannt wird, auf. Dies sind rote Pickel, die relativ groß und schmerzhaft sind und häufig tief in der Haut sitzen.
  • Man unterscheidet zwischen Papeln (kleine rote Pickel),
  • Pusteln (Papeln mit weißen Köpfen)
  • und Knötchen (große rote Pickel mit einem Durchmesser von mehr als 5 mm).
Akneausbrüche kombinieren häufig leichte Akne und entzündliche Akne. Es ist daher von Vorteil, sich einer umfassenden Behandlung zu unterziehen, deren Wirkstoffe sowohl für leichte als auch entzündliche Läsionen geeignet sind.

„Ich habe Akne nodularis“

Akne nodularis wird auch als nodulozystische Akne oder Akne conglobata bezeichnet. Es ist eine seltene, aber schwerwiegende chronische Art von Akne, die durch zahlreiche leichte und entzündliche Läsionen, insbesondere Knötchen, gekennzeichnet ist. Die Behandlung basiert auf oralem Isotretinoin. Es ist ein wirksames Medikament, kann jedoch die Haut austrocknen, weshalb kompensatorische dermokosmetische Behandlungen angewendet werden sollten, um der Haut Feuchtigkeit zuzuführen.

„Ich wurde wegen Acne fulminans ins Krankenhaus eingeliefert“

Acne fulminans ist eine akute Art von Akne, die durch einen beeindruckenden und rasanten Befall von Gesicht und Rumpf, aber auch durch nicht hautbedingte Anzeichen wie Fieber oder Gelenkschmerzen gekennzeichnet ist. Ein Krankenhausaufenthalt ist notwendig, um den Patienten schnell zu versorgen.

„Mein Sohn leidet an schwerer Akne“

Etwa 15 % der Akne-Betroffenen leiden an einer schweren Form der Krankheit. Bei schwerer Akne ist das gesamte Gesicht betroffen, mit einer Mischung aus schwarzen Mitessern, weißen Mitessern und roten Flecken. Andere Körperteile wie der Rücken können ebenfalls betroffen sein.

Schwere Akne ist eine Art von Akne, die häufig einen großen Einfluss auf die Lebensqualität hat und die Beziehungen zu anderen stören kann. Der Arztbesuch ermöglicht eine wirksame Behandlung mit beispielsweise oralem Isotretinoin.

„Ich bin kein Jugendlicher mehr und ich habe immer noch Akne und sogar Aknespuren!“

Akne tritt häufig bei Erwachsenen auf, insbesondere bei Frauen ab 25 Jahren. Akne tritt bei Frauen meist im unteren Gesichtsbereich auf, während Akne bei Männern eher am Rücken auftritt, jedoch auch im Gesicht auftreten kann. Diese Akneform ist im Arbeitsleben, Freundeskreis oder in der Privatsphäre oft schwer zu ertragen. Aber es gibt Lösungen!
 

„Mein Baby hat Akne“

Neugeborenenakne tritt bei Babys zwischen 0 und 3 Monaten auf. Wenn Babys Akneausbrüche haben, sollte man nicht in Panik verfallen. Diese Akneform ist sehr häufig und verschwindet normalerweise innerhalb weniger Wochen oder Monate. Es gibt keine spezielle Behandlung, aber ein paar grundlegende Tipps: H
  • aut sanft waschen,
  • gut abtrocknen,
  • keine öligen Kosmetika auftragen
  • und die Entwicklung überwachen.

Unsere Pflegeroutinen

 
Meine Gesichtspflege-Routine gegen Akne und Mitesser

Leiden Sie unter zu Akne neigende Haut mit roten, entzündeten Pickeln? 

Kein Grund zur Panik! Entdecken Sie unsere innovative Gesichtspflegeroutine gegen entzündete Pickel, die 6 Stunden intensive Feuchtigkeit spendet. Wirksam gegen Pickel schon nach einer Woche.

Personalisieren Sie Ihre Routine: Wählen Sie für jeden Schritt die KERACNYL-Produkte, die am besten zu Ihrem Hauttyp passen.

Mehr erfahren > Meine Gesichtspflege-Routine gegen Akne und Mitesser > Meine Routine anzeigen >

 
Routine bei medikamentöser Akne-Behandlung

Leiden Sie unter Akne und befinden sich in medizinische Aknebehandlung? Ist Ihre Haut dadurch stark ausgetrocknet?

Entdecken Sie unsere reparierende Pflegeroutine für die austrocknete und gereizte Haut während und nach medikamentösen Aknebehandlungen, die intensiv Feuchtigkeit spendet und die Hautbarriere wiederherstellt.

Personalisieren Sie Ihre Routine: Wählen Sie für jeden Schritt die KERACNYL-Produkte, die am besten zu Ihrem Hauttyp passen.

Mehr erfahren > Routine bei medikamentöser Akne-Behandlung > Meine Routine anzeigen >

 
Gesichtspflegeroutine gegen unreine Haut bei Erwachsenen

Leiden Sie als Erwachsene unter unreiner Haut?


Entdecken Sie unsere Gesichtspflegeroutine gegen unreine Haut:

Eine Routine, die speziell für erwachsene Frauen mit zu Akne neigender Haut entwickelt wurde. Wirkt effektiv gegen Pickel, Aknenarben und Falten. 

Personalisieren Sie Ihre Routine: Wählen Sie für jeden Schritt die KERACNYL-Produkte, die am besten zu Ihrem Hauttyp passen. 

Mehr erfahren > Gesichtspflegeroutine gegen unreine Haut bei Erwachsenen > Meine Routine anzeigen >
Alle Pflegeroutinen anzeigen >