Pflege, die Leben verändert. Tag für Tag

Färbungen führen nicht zu Haarausfall.

Durch das Hinzufügen von Haarfärbemittel können Ihre Haare zwar austrocknen; es führt jedoch nicht dazu, dass sie ausfallen.

Nur permanente Haarfärbe- oder Oxidationstechniken sind geeignet, graue Haare auf mehr als einem Drittel der Kopfhaut langanhaltend zu kaschieren.

Nach dem Färben können die Haare trockener und brüchiger sein, weil die Schuppen, die den Haarschaft bedecken, während des Färbens geöffnet werden, damit Pigmente das Haar durchdringen können. Die Wurzeln sind jedoch nicht beeinträchtigt. Es wird empfohlen, hydratisierende und entwirrende Produkte verwenden.


Es kann sein, dass sich eine Allergie gegen Haarfärbeprodukte entwickelt, weshalb Ihr Friseur in der Regel zunächst einen Haarabschnitt hinter den Ohren testet. Im Falle einer allergischen Reaktion können Sie sich von einem Facharzt für Allergien testen lassen.