Milchschorf Augenbrauen

Milchschorf-Krusten gehören zu den häufigsten Symptomen bei Babys. Sie können mehrere Bereiche des Körpers betreffen, in der Mehrzahl der Fälle die Haare und manchmal auch die Augenbrauen, das Gesicht und einige Hautfalten.

Milchschorf an den Augenbrauen: Eine Grund zur Sorge?

Zwei Drittel der Babys sind von Milchschorf betroffen. Er kann sehr früh, ab den ersten Lebenswochen, auftreten, dauert einige Tage bis wenige Monate an und verschwindet in den meisten Fällen um das zweite Lebensjahr herum vollständig. Milchschorf-Krusten sind kleine, raue, fettige Plaques, die mit weißen oder gelben Schuppen bedeckt sind.

Milchschorf siedelt sich auf der Kopfhaut an, kann sich aber manchmal, seltener, auf die Augenbrauen und sogar auf das Gesicht ausdehnen.

Die Ausdehnung der Erkrankung auf andere Bereiche als die Haare ist keineswegs ein Kriterium für den Schweregrad oder die Schwere der Erkrankung, sondern einfach nur ein Zufall.

Sollte man Milchschorf an den Augenbrauen entfernen?

Genau wie bei Milchschorf auf der Kopfhaut gibt es eine Reihe von Behandlungen , die Milchschorf an den Augenbrauen entfernen und verschwinden lassen können.

Wie erfahren Sie alles, was Sie über Milchschorf wissen müssen? Ihr Kinderarzt oder Apotheker sind Ihre besten Verbündeten und beraten Sie zu den richtigen Produkten. Die Pflege besteht darin, zunächst eine fetthaltige Substanz aufzutragen, um die Krusten in den Augenbrauen Ihres Babys aufzuweichen, dann eine keratolytische Wirkung zu erzielen, um ihre Beseitigung zu fördern, und schließlich mit einer Bürste mit weichen Borsten zu bürsten, um die Krusten sanft zu entfernen.
Es handelt sich um eine tägliche Pflegeroutine, die beim Waschen zu Hause durchgeführt wird.

Achten Sie darauf, Hautpflegeprodukte zu wählen, die speziell für Babys formuliert sind, um sanft zu wirken und die ohnehin schon empfindliche Haut nicht weiter zu reizen.

Wenn die Pflegeprodukte nicht ausreichen, um alle Krusten des Milchschorfs vollständig zu entfernen, zögern Sie nicht, erneut Ihren Arzt oder Ihren Apotheker um Rat zu fragen.

Unsere Pflegeroutinen

 
MEINE PFLEGEROUTINE GEGEN MILCHSCHORF

Hat Ihr Baby Milchschorf? Entdecken Sie unsere DUCRAY Pflegeroutine gegen Milchschorf bei Säuglingen.

Mehr erfahren > MEINE PFLEGEROUTINE GEGEN MILCHSCHORF > Meine Routine anzeigen >
Alle Pflegeroutinen anzeigen >