Pflege, die Ihr Leben verändert, Tag für Tag.

Die Nagelpsoriasis

Die Nagelschuppenflechte ist schmerzhaft, unansehnlich und sie kann sämtlich Finger- und Zehennägel zerstören. Hier lesen Sie, mit welchen Symptomen sie einhergeht und wie sie behandelt wird.

Schuppenflechte auf den Nägeln

Die Nagelpsoriasis, oder auch ungueale Psoriasis tritt meist in Kombination mit einer weiteren Art der Schuppenflechte auf und gehört zu den Arten der Schuppenflechte, die äußerst häufig vorkommen: Ungefähr 50 % der Patienten, die an Psoriasis leiden, haben zusätzlich eine Nagelschuppenflechte. Sie kann zwar durchaus isoliert auftreten, aber meist geht sie mit anderen Formen einher, vor allem mit der Gelenkpsoriasis, beziehungsweise der Psoriasis Arthritis.

 

Wie sehen die Symptome der Nagelschuppenflechte aus?

Die Nagelpsoriasis kann nur einen einzigen Nagel befallen, aber auch mehrere oder sogar alle betreffen - und zwar sowohl Fußnägel als auch die Nägel an der Hand. Dabei unterscheidet sich die Form der Läsionen von Mensch zu Mensch und je nach Schweregrad der Krankheit. Die folgenden Arten der Symptome deuten auf die Erkrankung mit einer Nagelpsoriasis hin und sollten Sie entsprechende Läsionen entdecken, ist es an der Zeit, einen Dermatologen zu kontaktieren:
  • Die sogenannten Tüpfelnägel sind eine Form der Nagel-Schuppenflechte, die Vertiefungen in Form von kleinen Punkten in der Nagelplatte hinterlässt.
  • Die Splitterhämorrhagien sind Verfärbungen in Strichform am Nagelende.
  • Bei den Krümelnägeln bilden sich die für Psoriasis typischen Schuppen unter dem Nagel und heben dadurch das Nagelbett an, wodurch die Nagelplatte krümelig wird und völlig zerstört werden kann.
  • Eine Nagelfalzschwellung nennt man es, wenn die Hautfalte, die an den Rändern der Nagelplatte liegen, anschwellen.
  • Ölflecken heißen die gelb-braunen Verfärbungen unter dem Nagel, bei welchen sich der Nagel oft auch verdickt und verformt.

Dieser Zustand der Nägel ist leider nicht besonders attraktiv und schlimmer noch, dabei extrem schmerzhaft. In einigen Fällen ist es schwierig, überhaupt noch Gegenstände zu greifen und alltägliche Aufgaben zu erledigen. Selbst Laufen kann zu einer schmerzhaften Angelegenheit werden, wenn die Zehennägel von der Nagelpsoriasis betroffen sind.

Allein deshalb ist die Psoriasis Nagel, genau wie bei der Psoriasis an anderen Körperstellen, eine belastende Situation. Da außerdem die Hände inklusive der Fingernägel kaum zu verbergen sind, es sei denn, Sie tragen ständig Handschuhe oder lackieren Ihre Nägel, ist die Psoriasis für Fremde jederzeit sichtbar. Es ist auch schwierig, Psoriasis auf den Zehennägeln permanent zu verstecken, es sei denn, Sie tragen das gesamte Jahr über Socken und geschlossene Schuhe. Die Nägel bieten zwar keine große Angriffsfläche für die Erkrankung, aber in offenen Schuhen oder unbedeckt wie in Badeanstalten, sind auch die Füße mit den krankhaft veränderten Nägeln neugierigen oder angeekelten Blicken völlig ausgeliefert. Somit ist die psychische Belastung bei der Nagelschuppenflechte keineswegs zu unterschätzen.

 

Wie sieht die Nagelpsoriasis Behandlung aus?

Zunächst muss der Dermatologe die Diagnose Schuppenflechte bestätigen, da es sich auch um eine andere Nagelkrankheit handeln könnte, wie z.B. einen Nagelpilz. Wurde ein Nagelpilz oder andere Krankheiten ausgeschlossen, wird der Schweregrad der Schuppenflechte und ihre Auswirkungen auf die Lebensqualität beurteilt. Das heißt, bevor ein Dermatologe sich an die Erstellung einer Therapie wagt, führt er nach der Diagnose der Nagelpsoriasis einen sogenannten NAPPA-Score (Nail Assessment in Psoriasis and Psoriatic Arthritis) durch: Anhand der ermittelten Werte, kann der Dermatologe schließlich dem Patienten eine geeignete und genau angepasste Behandlung der Schuppenflechte empfehlen.

Die Therapie der Nagelschuppenflechte kann lokal vorgenommen werden oder systemisch, beziehungsweise beides in Kombination, wenn die Läsionen der Nagelplatten sehr schwer sind, oder die Nagelpsoriasis mit anderen Formen der Psoriasis gemeinsam auftritt und deshalb die körperliche und psychische Belastung des Patienten besonders stark ausfällt. In der lokalen Therapie kommen die gleichen Mittel mit den den gleichen Wirkstoffen zum Einsatz, wie bei anderen Psoriasis Arten, und auch in der systemischen Therapie greifen vor allem Biologika (eine Medikamentengruppe, die das hyperaktive Immunsystem bremsen sollen), da sie mit einer Erfolgsquote von 50 Prozent sehr vielversprechend sind.

 
 

Die Pflege der Nägel bei Schuppenflechte

Bei Nagelpsoriasis müssen einige einfache tägliche Richtlinien eingehalten werden: 

  • Schneiden Sie die Nägel kurz und tragen Sie bei der Hausarbeit (Gartenarbeit, Geschirrspülen) Handschuhe, um zusätzliche Reize zu vermeiden. 

  • Sie können speziellen Nagellack für brüchige Nägel auftragen oder noch besser einen verwenden, der mit Keratoreduktionsmitteln angereichert ist, um eine übermäßige Verdickung der Nägel zu verhindern. Außerdem sollten Sie die Verwendung von semipermanenten Nagellacken und falschen Nägeln vermeiden, da diese die Nägel weiter schwächen und damit das Symptom der Schuppenflechte an den Nägeln verstärken können.

  • Pflegebäder für die Fuß- und Fingernägel beruhigen und mildern die Symptome.

  • Eine Creme nach jedem Bad pflegt die von Schuppenflechte geplagten Nägel.

  • Tragen Sie weite Schuhe, damit zu enges Schuhwerk nicht auf die sowieso bereits schmerzenden Nägel drückt.

Was tun bei Nagelschuppenflechte?

Nagelpsoriasis äußert sich mit verschiedenen Symptomen auf den Fingernägeln und/oder Fußnägeln, die sie meist optisch entstellen und Schmerzen verursachen. Diese Art der Psoriasis tritt häufig mit anderen Schuppenflechte Arten auf, vor allem der Psoriasis Arthritis. Hat ein Dermatologe die Diagnose gestellt, empfiehlt er eine Behandlung, die meist der gängigen Therapie allgemein bei Psoriasis entspricht. 

 

Psoriasis: Weitere Themen

Unsere Pflegeroutinen

 
Meine Routine gegen Hartnäckige Plaques (Psoriasis)

Aktion gegen hartnäckige Schuppen (Psoriasis)

Mehr erfahren > Meine Routine gegen Hartnäckige Plaques (Psoriasis) > Meine Routine anzeigen >
Alle Pflegeroutinen anzeigen >