Pflege, die Leben verändert. Tag für Tag

Es ist nicht ratsam Ihre Aknepickel zu berühren.

Ich kann die Finger nicht von meinen Aknepickeln lassen. Ist das schlimm?

Sie sollten es unbedingt vermeiden, die Haut dort zu drücken, wo sich ein roter Pickel befindet oder sich gerade einer bildet.

Sie denken vielleicht, dass das nicht schadet. Dabei wird in Wirklichkeit das Risiko zur Narbenbildung erhöht. Es gibt sogar einen Aknetyp, den Hautärzte als „abgeschürfte Akne“ bezeichnen, bei der sich zwar wenige Pickel bilden, durch den Kontakt mit Fingernägeln aber viel Schaden angerichtet wird.

Das sanfte Ausdrücken eines weißen Pickels (einer Pustel) ist nicht wirklich ein Problem, da es zur Reinigung der Haut zählt.

In jedem Fall lassen Sie das am besten einen Hautarzt machen.