Pflege, die Ihr Leben verändert, Tag für Tag.

Neugeborenenakne

Akne betrifft hauptsächlich Jugendliche, aber auch andere Personengruppen, insbesondere Säuglinge. Es mag seltsam klingen, doch diese Akneform ist sehr verbreitet und sollte die frisch gebackenen Eltern nicht beunruhigen!

Was ist Neugeborenenakne?

Neugeborenenakne ist eine Akneform, die Babys betrifft, die meist zwischen 0 und 3 Monaten alt sind. Darüber hinaus sprechen wir eher von eine Kinderakne. Das Gesicht des Babys ist mit kleinen Pickeln, sowohl Mitessern als auch für Akne typischen entzündlichen Läsionen, bedeckt. Diese Babyakne hält einige Wochen oder manchmal einige Monate an und verschwindet so spontan wie sie aufgetreten ist. Neugeborenenakne stört das Baby nicht und verzögert seine normale Entwicklung nicht. Ein Baby mit Akne hat kein höheres Risiko, Akne als Teenager wieder zu bekommen.

Was ist Neugeborenenakne?

Es scheint, dass Neugeborenenakne auf hormonelle Störungen zurückzuführen ist, die anfänglich bei der Mutter während der Schwangerschaft auftreten. Neugeborenenakne wird auch durch die Anwendung von zu öligen Kosmetika begünstigt. Eltern denken oft, dass es einen Zusammenhang zwischen Neugeborenenakne und Stillen, Neugeborenenakne und Muttermilch sowie Neugeborenenakne und der Verwendung einer bestimmten Anfangsmilch gibt. Die Ernährung ist jedoch nicht die Ursache für Neugeborenenakne. Es besteht keine Notwendigkeit, die Mahlzeiten des Babys zu ändern.

Was hilft bei Neugeborenenakne?

Im Allgemeinen erfordert die Behandlung von Neugeborenenakne einen gesunden Menschenverstand:
  • Eine sanfte Hygiene mit einem dermatologisch getesteten Produkt, dessen pH-Wert neutral ist, sollte genutzt werden.
  • Vorsichtig durch Abtupfen trocknen.
  • Keine fettigen Kosmetika auf die Läsionen auftragen.
  • Läsionen nicht auf eigene Faust behandeln und nicht versuchen, die Pickel auszudrücken, da dies zu Sekundärinfektionen und/oder Narben führen kann.
  • Rat einholen, wenn sich die Akne-Läsionen verschlimmern, ihr Aussehen ändern oder länger als 6 Monate anhalten.

Unsere Pflegeroutinen

 
Meine Gesichtspflege-Routine gegen Akne und Mitesser

Leiden Sie unter zu Akne neigende Haut mit roten, entzündeten Pickeln? 

Kein Grund zur Panik! Entdecken Sie unsere innovative Gesichtspflegeroutine gegen entzündete Pickel, die 6 Stunden intensive Feuchtigkeit spendet. Wirksam gegen Pickel schon nach einer Woche.

Personalisieren Sie Ihre Routine: Wählen Sie für jeden Schritt die KERACNYL-Produkte, die am besten zu Ihrem Hauttyp passen.

Mehr erfahren > Meine Gesichtspflege-Routine gegen Akne und Mitesser > Meine Routine anzeigen >

 
Routine bei medikamentöser Akne-Behandlung

Leiden Sie unter Akne und befinden sich in medizinische Aknebehandlung? Ist Ihre Haut dadurch stark ausgetrocknet?

Entdecken Sie unsere reparierende Pflegeroutine für die austrocknete und gereizte Haut während und nach medikamentösen Aknebehandlungen, die intensiv Feuchtigkeit spendet und die Hautbarriere wiederherstellt.

Personalisieren Sie Ihre Routine: Wählen Sie für jeden Schritt die KERACNYL-Produkte, die am besten zu Ihrem Hauttyp passen.

Mehr erfahren > Routine bei medikamentöser Akne-Behandlung > Meine Routine anzeigen >

 
Gesichtspflegeroutine gegen unreine Haut bei Erwachsenen

Leiden Sie als Erwachsene unter unreiner Haut?


Entdecken Sie unsere Gesichtspflegeroutine gegen unreine Haut:

Eine Routine, die speziell für erwachsene Frauen mit zu Akne neigender Haut entwickelt wurde. Wirkt effektiv gegen Pickel, Aknenarben und Falten. 

Personalisieren Sie Ihre Routine: Wählen Sie für jeden Schritt die KERACNYL-Produkte, die am besten zu Ihrem Hauttyp passen. 

Mehr erfahren > Gesichtspflegeroutine gegen unreine Haut bei Erwachsenen > Meine Routine anzeigen >
Alle Pflegeroutinen anzeigen >